" Bauen in Afghanistan " am 18.02.09 um 18:00-23:00 Uhr

Aus der Reihe: Bauen in Entwicklungsländern

 

Die Sendung fängt an mit einer Einleitung zu Afghanistan. Es wird über die Geschichte von Afghanistan berichtet, danach gibt es einen Bericht über die Hippiebewegung in Afghanistan und das Interview mit dem Künstler Zalmay Mahmudzada.

 

Stimme der Architektur im Gespräch mit:
Dr. Ing. Yazdani, Architektur-Prof. an der Balkh Universität in Mazar-e-Sharif



Dietmar Schuhmann, Dipl.-Ing. Architekt und Reserveoffizier, 
( 2007 in Afghanistan )

 

 

 
Interview with Eng. Abdul Khalil (Ahmadi), 
National Project Manager
(CEDPB) Japan Project Jalalabad
UN-HABITAT NANGARHAR

Interview mit dem Musiker Salamat Schiftah

( In Zusammenarbeit mit der Afghanischen Sendung Hamawaz )

 

Zu Gast im Studio:


Hamid Faruqui


Hamid Faruqui
Dipl. Ing. Architekt und Stadtplaner
Vorstandsvorsitzender der Darul-Aman Stiftung Kabul